Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

08.04.2021

Trainingsbetrieb Saison 2021

Nach dem Beschluss von Bund und Ländern gibt es in der Corona-Verordnung eine Notbremse. Diese greift, wenn die 7-Tage-Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis drei Tage in Folge über 100 liegt. Hier die Zahlen für den Landkreis Tübingen.
Diese Regelung beeinflusst den Trainingsbetrieb und fordert eine extrem kurzfristige Planung. Ab dem 12. April wollten wir wieder mit allen Trainingsgruppen starten, was leider nicht umsetzbar ist, da es tagesaktuell „erlaubt“ (3 Tage < 100) oder „verboten“ (3 Tage > 100) werden kann. Sollten zumindest die Grundschulen wieder in den "Wechselbetrieb" gehen und die Bestimmungen ein Training ermöglichen, werden wir spontan von Woche zu Woche reagieren. Wir hoffen auf euer Verständnis, dass wir nur sehr kurzfristig informieren können, ob und in welcher Form ein Training angeboten werden kann – wir wollen den Kids bieten was geht, können aber momentan leider noch nicht mit dem "regulären" Training starten. Der Bikepark darf nach Anmeldung bei der Geschäftsstelle (Mail, Telefon) gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gerne genutzt werden. Das bedeutet es können 2-3 Kleingruppen mit Teilnehmern aus jeweils maximal 2 Haushalten (mind. ein Vereinsmitglied je Gruppe) parallel im Bikepark fahren, solange keine "Durchmischung" stattfindet.



Zurück zur Übersicht


 
 
 
 
Instagram