Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

11.08.2019

Team Steinlach Wiesaz beim Sigma Bike Marathon Neustadt an der Weinstraße

Urlaubspause? Gibt es nicht 😁

Um unerwarteten Wettkampf-Entzugserscheinungen in den Ferien vorzubeugen entschlossen sich einige Team Fahrer zur Teilnahme am Sigma Bike Marathon in Neustadt an der Weinstraße in der wunderschönen Pfalz.
Ein Marathon der sich aufgrund anspruchsvoller Singletrails von anderen Veranstaltungen seiner Art heraushebt und an die Teilnehmer ein gewisses Maß an technischem Fahrvermögen voraussetzt. Wer ihn schon gefahren ist weiß wovon die Rede ist.
Marie, Paul und Daniel Weber machten daraus einen Familienausflug und nahmen die Kurzdistanz mit 35km und 990hm unter ihre Stollenreifen. Anscheinend entsprach die Strecke genau Pauls Anforderungsprofil denn ohne sie zu kennen erreichte er den 6.Gesamtplatz (168) und in der Juniorenwertung den 1.Platz. Marie gelang ein 3.Platz bei den Juniorinnen mit einer Hand in Hand Zieldurchfahrt mit Papa Daniel. Nur der ging leider nicht mehr als Junior durch 😉 sondern als 34er im Mittelfeld seiner Altersklasse.
Gastfahrerin Annabelle Schmid fuhr ebenfalls die Kurzstrecke und konnte sich genau in der Mitte ihrer Klasse platzieren.
Der Mitteldistanz mit 57km und 1510hm und der technisch sehr anspruchsvollen Abfahrt bei der Ruine Wolfsburg, die seit diesem Jahr sogar zweimal bewältigt werden muss 🥵stellten sich Markus Waller, Maxi und Hansi Rohrer sowie Bernd Stickelmayer.
Markus, Maxi und Bernd erreichten jeweils Plätze im ersten Drittel ihrer Altersklassen während Hansi vom Pech verfolgt wurde und mit drei platten Reifen 😞 keine Chance auf eine leistungsgerechte Platzierung hatte
Das Wichtigste jedoch war dass alle einen Riesen Spaß hatten, da diese Strecken im Pfälzer Wald genau das wieder geben was ein Mountainbiker sucht.
Auch die hervorragend ausgerichtete Veranstaltung mit ihrer vorbildlichen Infrastruktur trug ihren Teil dazu bei.



Zurück zur Übersicht


 
 
 
 
Instagram